Rot-brauner Vollpfosten

Jürgen Elsässer, seines Zeichens Mit-Begründer der antideutschen Linken und heute Nationalbolschewik, will jetzt anscheinend endgültig die Lager wechseln. Nach seinen bisherigen Entgleisungen hätte man sich gewünscht, dass er einfach mal die Fresse hält. Via im*moment*vorbei erfahre ich nun von Jürgens nächstem Erfolgsmodell: Eine „Volksinitiative gegen Finanzkapital“, die sich auch sofort breiter Beliebtheit erfreut, nämlich von Seiten der NPD Berlin. Man kann nur hoffen, dass Elsässers geistige Irrfahrt nun endlich ein Ende findet und er endlich in der NPD seine neue Heimat findet.





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: